Buchtipps

Cover - In Teufels Küche Cover Rückseite - In Teufels Küche

Ingo Sperl
In Teufels Küche

Leben mit einer chronischen Krankheit und ihren Folgen
Mit einem Nachwort von Sigrid Klimbingat
2014. 232 Seiten. Paperback. € 19,80.
ISBN 978-3-927043-59-6

Es ist nicht das erste Buch, das Dr. Ingo Sperl geschrieben hat, aber mit Sicherheit das persönlichste und mutigste. “In Teufels Küche” ist die Geschichte eines chronisch Kranken und zugleich die Geschichte eines außergewöhn­lichen Menschen und Seelsorgers.

Bestellen beim Steinmann Verlag
Bestellen bei Amazon

Cover - Schwere-Stunden-Poesie Cover Rückseite - Schwere-Stunden-Poesie

Franco Rest und Gisela Rest-Hartjes
Schwere-Stunden-Poesie

Gedichte und Poetik im Angesicht des Todes und anderer Krisen
2014. 204 Seiten. Paperback. € 22,80.
ISBN 978-3-927043-58-9

Poesie aus “Schweren Stunden” und für diese verfassen die beiden Autoren, seit sie selbst von lebensverkürzender Krankheit betroffen sind. Verdichtete Sprache lässt das Leben “dichter” werden. Ein Buch, in dem es auch um Überlegungen zur Poesietherapie sowie um Gedankengänge zum Umgang von Dichtern – wie Rilke, Novalis und Adelbert von Chamisso – mit schwerer Krankheit, Sterben, Tod und Trauer geht.

Bestellen beim Steinmann Verlag
Bestellen bei Amazon

Zur Autorenwebsite von Ingo Sperl
Zur Autorenwebsite von Franco Rest

top

Alle Preise inkl. 7% MwSt.